Navi

Startseite

Suchen Sie Informationen zur Osteoporose Vorbeugung oder zur Osteoporosetherapie? Wollen Sie erfahren, was es bedeutet, wenn ein Knochen osteoporos ist? Kennen Sie jemanden der von der Knochenkrankheit Osteoporose betroffen ist? Dann sind Sie hier richtig. Die Osteoporose ist eine sehr schwere Krankheit, die in jedem Fall sehr, sehr ernst zu nehmen ist. In unserer Zeit wird die Osteoporose von der Weltgesundheitsorganisation WHO als einer der am meisten unterschätzten und nicht beachteten Krankheiten bezeichnet. Dies bedeutet, dass die Osteoporose Vorbeugung oft vernachlässigt wird und für die Osteoporosetherapie leider weltweit nicht genügen Fachärzte zur Verfügung stehen. Besonders Frauen sind überdurchschnittlich häufig von Osteoporose betroffen. Das heißt das Osteoporose Patienten zu 80% Frauen sind.

startseite

Was bedeutet nun osteporos? Osteoporose heißt übersetzt Knochenschwund. Die meisten Deutschen kennen die Krankheit aber wenig Menschen fühlen sich betroffen oder gefährdet, an Osteoporose zu erkranken. Dabei kann die Krankheit viele Menschen, besonders im fortgeschrittenen Alter treffen. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten der Osteoporose Vorbeugung und auch neue Anwendungen auf dem Gebiet der Osteoporosetherapie. Mit diesen sollte man sich frühzeitig auseinandersetzen. Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt über das Thema Osteoporose und die Osteoporose Vorbeugung. Er wird Sie gern beraten und Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie Knochenschwund und daraus resultierenden möglichen Knochenbrüchen vorbeugen können.